Presseartikel in der MAZ

20. September 2019 Ralf 0

18. „Rock in Caputh“ lockt 300 Besucher nach Schwielowsee Die 18. Auflage des „Rock in Caputh“-Festivals lockte Hunderte Besucher in den Schwielowseer Ortsteil. Hinter dem Festival steckt ein neu gegründeter Verein. Der sorgte für ein paar Veränderungen. Zum MAZ Artikel

Rock in Caputh 2019 ist Geschichte.

17. September 2019 Ralf 0

Uns bleibt nur Danke zu sagen, danke an alle Gäste die dem kühlen Wetter am Abend getrotzt haben. Danke an Yeti und seine Crew die die Technik und die Bühne gestellt und betreut haben. Danke an die Freiwillige Feuerwehr Caputh für das bereitstellen der Ersthelfer, das verlegen der Wasserschläuche zum Gelände und die Betreuung am Essensstand. Danke an das Haus der Offiziere für den Cocktailstand sowie die Junge Plattform die für die Kids Tattoos angeboten haben. Danke an die Bands die die Bühne abgerissen haben! Und an danke alle Helfer für die Betreuung im Backstage, den Auf- und Abbau, den […weiter lesen]

!!Unsere Runningorder für Samstag steht!!

13. September 2019 Ralf 0

Facts für Samstag: ✅ Es gibt noch genügend Tickets an der Abendkasse ▶️ Einlass ist ab 14:00 Uhr 🕑 🏁 Ende um 0 Uhr 🌭🍺 Essen und Getränke haben wir für euch vorbereitet 🚫 dementsprechend sind Glasflaschen und selbst mitgebrachte Speisen und Getränke verboten 🔪🔫 🚫Waffen und Messer sind ebenfalls auf dem Gelände verboten 🐶🚫 es sind keine Tiere auf dem Gelände erlaubt 🚫 das Mitbringen und abbrennen von Pyrotechnik ist nicht gestattet 👶 Jugendliche unter 16 Jahren haben nur Zutritt in Begleitung eines Erziehungsberechtigten 👧🧑Jugendliche ab 16 und unter 18 benötigen einen „Muttizettel“ mit Kopie des Ausweises der Person […weiter lesen]

44 LENINGRAD

11. September 2019 Ralf 0

добро пожаловать 44 LENINGRAD Es regnet nie, wenn sie spielen… …am Anfang war der Beat. Der Off-Beat, der zwischen dem Osten und dem westlichen Pop, zwischen der Polka-Sphäre und dem Ska-Universum schon immer eine heimliche Brücke geschlagen hat. Nur hat erst eine Mauer fallen, ein Bildersturm aufziehen und ein aufkratzendes Jahr ins Land gehen müssen, bis jemand den schmalen Steg über den Folklore-Graben beschritt. Der angelsächsischen Coolness den Rücken kehrte, um auf das slawische Moll zu tanzen, auf die russische Seele anzustoßen und sich am Pathos des Bolschewismus zu berauschen. Entstanden ist auf der einsamen Reise nach Osten eine eigene […weiter lesen]

STADTRUHE

10. September 2019 Ralf 0

Die Vorletzte Band in unserer Runde sind die Jungs und Mädels von STADTRUHE, unsere Lokalmatadore aus Potsdam. Das sagt die Band über sich: Musik verbindet. Anders kann man es sich nicht erklären, dass sich in Stadtruhe, Musiker aus so vielen verschiedenen Musikrichtungen zusammengefunden haben, um einen ewig währenden Kampf zu führen, ihren eigenen Stil zur primären Klangfarbe des musikalischen Gesamtbildes emporzuarbeiten. Dies bedeutet für uns: Zeitaufwändige Songwriting-Sessions und Bandproben, gespickt mit zahllosen „Können-Wir-Nicht-“ und „Aber-Da-Muss-Jetzt-Nochs“. Dies bedeutet für euch: Facettenreiche Rockmusik, die mit dem Pop flirtet und mit der restlichen Musikwelt liebäugelt. So abgedroschen dies klingen mag, aber hier ist […weiter lesen]

Tüsn

10. September 2019 Ralf 0

Liebe Gemeinde, Freut euch auf TÜSN und spendet eine Likewelle für die Jungs!! Sänger und Songwriter Stefan „Snöt“ Fehling und Schlagzeuger Tomas Golabski lernten sich bereits während ihrer Schulzeit in Nordhessen kennen. In Berlin wurde das Trio durch Daniel Kokavecz am Bass komplettiert. Ende 2014 veröffentlichte Tüsn ihre erste Single Schwarzmarkt. 2015 waren sie u. a. als Vorgruppe für The Airborne Toxic Event und Marilyn Manson unterwegs. Es heißt, der US-amerikanische Künstler hätte die Band persönlich als Support ausgewählt.Es folgten Festival-Auftritte u. a. bei Rock am Ring, Rock im Park, dem Melt Festival und erste Fernsehauftritte bei Inas Nacht und […weiter lesen]

Stille Giganten

9. September 2019 Ralf 0

Begrüßt die nächste Band in unserer Runde, großer Applaus für die Jungs von Stille Giganten. Das sagt die Band über sich: Zwischen Dur & Moll, Himmel & Hölle, auf der Suche nach unseren Grenzen. Vier Männer geboren mit einer Chance! Allesamt aus derselben Kleinstadt stammend, trieb der Wind uns zusammen, bewaffnet mit Instrumenten & einem wachsenden Gedanken: „Wenn dir die Realität nicht gefällt, erfinde deine eigene!“ Und so filtern wir seit jeher die Sinne unserer Seelen & schreiben Lieder mit Fingern, die auf Saiten klopfen, Stimmen, die das Mikro stopfen & Stöckern, die auf Fellen pochen. In Summe ergibt dies […weiter lesen]

Devoyal

7. September 2019 Ralf 0

Für euch, jetzt hier und am 14.09. Bei Rock on Caputh: Devoyal Hallo Freunde der Musik, Unsere Band ist ein frischer, Ende 2018 gegründeter Haufen hochmotivierter Musiker, welche viele Jahre Band- und Bühnenerfahrung auf dem Buckel tragen. Die Band schimpft sich unter dem Namen „Devoyal“. Noch nie gehört? Wir auch nicht. Wir können nur so viel sagen, dass wir mit vollster Hingabe – Devotion – und Loyalität – loyal – dabei sind. Genug der Theorie, was machen wir nun? Unser Stil konzentriert sich auf die handgemachte Rockmusik. Mit zwei Gitarristen, einem Bassisten, einem Drummer und einem Sänger bilden wir ein […weiter lesen]

Weltengang

4. September 2019 Ralf 0

Die nächste Band in unserer Vorstellungsrunde sind die Jungs von Weltengang Weltengang sind der Beweis, dass sich knackige Gitarrenriffs und treibende Drums zusammen mit dreistimmigem Gesang sehr gut zu Ohrwürmern vereinen lassen. Mit ihrem Mix aus deutschem Alternative/Rock verarbeiten sie die Probleme des Alltags und singen von Magneten, Fassaden und der ersten Liebe. Seit 2017 sind die vier aus Magdeburg auf Deutschlands Bühnen unterwegs und haben mit dem Erscheinen der ersten EP „Auf großer Reise“ (2018) den Grundstein für den weiteren Weg gelegt. Dieser führte Eric (Gesang, Gitarre), Daniel (Bass), Martin (Gitarre, Gesang) und Stefan (Schlagzeug, Gesang) durch die Clubs […weiter lesen]